Nachrichten zum Thema Kreistagsfraktion

21.12.2010 in Kreistagsfraktion

Presseerklärung - Stellungnahme zu einem Bericht des Landratsamtes: „Grünes Licht für den Psychiatrie-Neubau"

 

Stellungnahme zu einem Bericht des Landratsamtes: „Grünes Licht für den Psychiatrie-Neubau (lra: Landratsamt)

Erneut setzt Landrat Frank bei seiner Veröffentlichung über den Psychiatrie-Neubau beim Kreiskrankenhaus Tauberbischofsheim neue Maßstäbe in seiner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Dies erinnert an eine frühere Vorgehensweise, als er in einer Presseerklärung auf die geplante Zusammenlegung der Krankenhäuser in Wertheim und Tauberbischofsheim einging.

02.04.2010 in Kreistagsfraktion

Forderung einer Resolution zur Haushaltslage der Kommunen und Landkreise

 

Die SPD – Kreistagsfraktion beantragt, angesichts der sich rapid verschlechternden Haushaltslage der Kommunen und Landkreise folgende Resolution an die Bundes – und Landesregierung zu verabschieden:

13.03.2010 in Kreistagsfraktion

Wenn Ankündigungspolitik auf Wirklichkeit trifft

 

Mitte Februar hat das Kultusministerium mitgeteilt, dass die Eltern behinderter Kinder zukünftig selbst entscheiden können, ob sie Ihre Kinder in Regeleinrichtungen von Kindergärten und Schulen oder in Förderschulen schicken wollen. Dies bedeutet nicht mehr aber auch nicht weniger, dass die Kommunen im Main-Tauber-Kreis sich darauf vorbereiten müssen den Elternwillen Ernst zu nehmen und die Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass behinderte Kinder in den so genannten Regeleinrichtungen untergebracht werden können.

SPD Kreisverband Main-Tauber

97922 Lauda-Königshofen

info(at)spd-maintauber.de

Besucher:518691
Heute:31
Online:3