27.01.2015 in Ortsverein von SPD Igersheim

Brief an Minister Andreas Stoch

 

Sehr geehrter Herr Minister,
lieber Andreas,


wir wenden uns heute an Sie, weil ein wichtige Entscheidung ansteht. Diese betrifft unsere Gemeinde in großem Umfang und für einen weitreichenden Zeitraum. Es geht darum, ob unsere Gemeinde die Genehmigung für die Einrichtung einer Gemeinschaftsschule erhält. Diese Entscheidung soll, am 2. Februar bei einer Pressekonferenz in Stuttgart bekannt gegeben werden, zusammen mit der Entscheidung über weitere Anträge auf Einrichtung von Gemeinschaftsschulen.

10.05.2014 in Wahlen von SPD Igersheim

Wahlprogramm SPD Igersheim

 

"Bewährtes erhalten - Neue Wege beschreiten"

lautet das Motto der SPD Igersheim zur Kommunalwahl 2014. Damit dies nicht nur ein Motto bleibt ist für alle interessierten Bürger hier auch noch ein ausführliches Programm zum Nachlesen hinterlegt. Über Anregungen und Hinweise dazu würden wir uns freuen...

Ihre SPD Igersheim

Wahlprogramm der SPD Igersheim zum Download als PDF

30.04.2014 in Kommunalpolitik von SPD Igersheim

Bewährtes erhalten – neue Wege beschreiten

 

Das sind unsere Schwerpunkte
für Igersheim zum Download als PDF ...

 

Unsere Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2014

unsere Kandidaten (v.l.): Steffen Hertwig, Miriam Engel, Gerald Mechsner, Anna Balles, Doreen Windisch, Edgar Ernst

09.02.2014 in Ortsverein von SPD Igersheim

Anzeigetext im Igersheimer Gemeindebote

 

Der SPD-Ortsverein Igersheim möchte bei der Kommunalwahl im Mai mit einer eigenen Liste antreten, auf der auch unabhängige Kandidaten stehen können.

09.02.2014 in Ortsverein von SPD Igersheim

Igersheimer SPD will bei Gemeinderatswahl antreten

 

Programm-Entwurf Thema bei der Vorstandssitzung

Bei der jüngsten Vorstandssitzung des SPD-Ortsverein Igersheim am Freitag war die Teilnahme an der Gemeinderatswahl im Mai das beherrschend Thema. Der Ortsverein will dazu mit einer eigenen Liste, auf der auch unabhängige Kandidaten stehen können, antreten.

24.03.2011 in Landespolitik

Plumpe Angstkampagne der CDU zur Bildungspolitik

 

Die CDU versucht, mit einer plumpen Angstkampagne die
bildungspolitischen Ziele der SPD zu verunglimpfen. Die SPD
schafft keine Schularten ab. Vielmehr will sie – wenn vor Ort
gewünscht – innovative Schulkonzepte zulassen, die Kinder
länger gemeinsam lernen lassen und sie besser individuell
fördern. Die PISA-Siegerländer und auch Beispiele aus Baden-
Württemberg machen vor, wie erfolgreich solche
Schulkonzepte sind. Nils Schmid hat immer wieder deutlich gemacht:
„Die SPD will gemeinsames Lernen statt Aussortieren“.

20.03.2011 in Landespolitik

Claus Schmiedel in Gerlachsheim - Was kann das Land für die Kommune tun?

 

Die Kommunen sind knapp bei Kasse, das ist nichts Neues. Neu sind die Wege, die die SPD in Land und Kommunen nach dem 27. März gehen will. „Das reale Leben findet nicht auf abstrakter Landesebene statt, sondern vor Ort, in den Kommunen“, so Joachim Thees, Landtagskandidat der SPD für den Main-Tauber-Kreis: „Aus diesem Grund sollte das Land die Kommunen unterstützen, auch finanziell. Bisher ist das umgekehrt gelaufen. Die Kommunen bluten aus und das Land hilft nicht: Das ist der beste Weg in eine Katastrophe, da die Kommunen, allen voran ländliche Kreise, wie der Main-Tauber Kreis schon genügend andere Probleme haben. Angefangen vom demographischen Wandel, bis hin zu Problemen in der Infrastruktur“.
Welche Mittel und Wege die SPD zur Lösung dieser Probleme im Laufe vieler Monate im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern entwickelt haben, stellten Joachim Thees und der Oppositionsführer der SPD Baden-Württemberg, Claus Schmiedel, am vergangenen Freitag, dem 18. März um 19.30 Uhr in dem Gasthaus „Sonne“ in Gerlachsheim vor.

18.03.2011 in Landespolitik

Erhard Eppler in Neunkirchen: SPD Main-Tauber präsentierte einen hochkarätigen Redner / Kritik an Politik und Medien

 

Neunkirchen. Einen prominenten, hochkarätigen und ebenso interessanten Gast präsentierte die SPD Main-Tauber am Mittwochabend im Dorfgemeinschaftshaus Neunkirchen im Vorfeld zur Landtagswahl am 27. März. Erhard Eppler äußerte sich bei einem Vortrag und einer Diskussion mit dem SPD-Landtags-Kandidaten Joachim Thees zum Thema "In was für einer Demokratie wollen wir leben?".

17.03.2011 in Landespolitik

Der echte Wechsel! Nils Schmid.

 

16.03.2011 in Kommunalpolitik

Main-Tauber-Kreis

 

Der Main-Tauber-Kreis ist es uns Wert!

Der Main-Tauber-Kreis kann nur dann attraktiv für die Menschen aller Generationen sein, wenn die Lebensbedingungen so ausgestaltet sind, dass sich die Menschen hier wohlfühlen.

SPD Kreisverband Main-Tauber

97922 Lauda-Königshofen

info(at)spd-maintauber.de

Termine

Alle Termine öffnen.

26.05.2019, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Europa- und Kommunalwahlen

Besucher:518691
Heute:19
Online:1