Chancen schenken statt Schubladendenken!

Veröffentlicht am 16.02.2021 in Aktuelles

Kandidat Mattmüller im Talk mit Werner Fritz

Am Montag, den 8.2. um 19 Uhr veranstaltet der Landtagskandidat der SPD Main-Tauber, Anton Mattmüller, einen Talk mit Werner Fritz von der Jugendhilfe Creglingen. Den Talk können Interessierte live über Instagram verfolgen. Er steht unter dem Motto „Chancen schenken statt Schubladendenken!“. Fritz ist Sozialarbeiter und Geschäftsführer der Jugendhilfe Creglingen. Die systemisch-familienorientiert arbeitende Einrichtung unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien in ihrer Entwicklung. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der gemeinsamen Bewältigung von spezifischen, individuellen Problemlagen. Die Grundidee besteht daraus, dass Familien, Kinder und Jugendliche ihre individuellen Lösungen selbst finden müssen. 

Im Talk wird es um die Arbeit der Jugendhilfe gehen, die neben Creglingen u.a. auch in Tauberbischofsheim, Wertheim und Bad Mergentheim Wohngruppen betreibt. Weitere Tätigkeitsfelder sind die Schulsozialarbeit, eine Intensivgruppe für Jugendliche mit psychiatrischen Diagnosen und ein Bauernhofprojekt. Der Kandidat möchte sich im Gespräch über die Praxis und ihre Herausforderungen der Jugendhilfe austauschen – auch im Hinblick auf die Pandemie.
Fragen können vorab zugesendet werden (Über die Social Media-Kanäle Mattmüllers oder per Mail: anton.mattmueller.spd@gmail.com).